Hotel Zum Schwarzen Bären
deutsch.english.italiano
RESERVIERUNG
Special Place

„Unser Hotel im
Herzen der City ist nur
3 Gehminuten vom Linzer Hauptplatz entfernt.“

Michael Nell und
Johann Nell

Wohnen an einer ganz besonderen Adresse!

Unser Hotel ist das Geburtshaus des legendären Operettentenors „Richard Tauber”, der hier 1891 das Licht der Welt erblickte. Die Geschichte und die Gastfreundschaft unseres Hauses geht zurück bis ins 15. Jahrhundert, schon damals war das Haus in der Herrenstraße eine Gaststätte.

Seit 1977 wird das Hotel Zum Schwarzen Bären nun von der Familie Nell geführt. Das Haus in Toplage von Linz wurde 2008 neu gestalt, so dass es den architektonischen Ansprüchen der Gegenwart gerecht wird. Es wurde ein neuer Eingangsbereich an der Herrenstraße geschaffen mit moderner Lounge und Rezeption, das Schmuckgeschäft von Tochter Evelyn Nell, sie ist Schmuckdesignerin und Goldschmiedin, wurde direkt an die Herrenstraße verlegt. „Zielsetzung war es, das Haus bautechnisch und architektonisch so zu gestalten, dass innen modernster Komfort geboten wird und sich das Gebäude nach außen in den historischen Stadtkern einfügt“, so Architekt Ernst Haas.

family

Heute präsentiert sich das Hotel Zum Schwarzen Bären als modernes, zeitgeistiges Haus mit Charme, Herzlichkeit und der Aufmerksamkeit eines familiengeführten Hotels.

Wir freuen uns auf Sie!
Johann und Helga Nell, Michael Nell und Lisa Sigl (v.r.n.l.)